Im Rechnungswesen kann man auf zwei Arten gute Noten erzielen – 1. man lernt es sein Leben lang auswendig oder 2. es macht einmal „Klick“ im Kopf und man kann danach die meisten Übungen logisch kombinieren und stressfrei durch die Ausbildung, die Schule und die Prüfungen kommen.

Oft wird den Schülern in den (Berufs-)Schulen viel abverlangt – Themen müssen selbst erarbeitet, Aufgaben alleine gelöst werden. Ich möchte meine Schützlinge im gesamten kaufmännischen Bereich unterstützen, da die Themen oft übergreifend sind und das Gesamte leichter verstanden werden kann, wenn man die einzelnen Puzzleteile zu einem Bild zusammenfügt.

So können Probleme in der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre und dem Rechnungswesen zusammen in der Nachhilfe analysiert und behoben werden.

Die Nachhilfe richtet sich an alle, die Probleme mit kaufmännischen Unterrichtsfächern haben: Auszubildende, Schüler der Fachoberschule Wirtschaft / BBS, Absolventen des kaufmännischen Handlungsfeldes der Meisterprüfung, Teilnehmer zu Fortbildungen wie z. B. Fachkauffrau, Betriebswirtin HWK / IHK

Deine Vorteile auf einen Blick

  • Nachhilfe und Prüfungsvorbereitung
  • Wiederholen von Basics
  • Hilfe bei Referaten und Hausaufgaben
  • persönlich zugeschnittener Unterricht
  • Einzelunterricht oder auf Wunsch Lernen in kleinen Gruppen
  • Pesonal-Coaching
  • Lernorganisation